Adventskonzert in der Kulturhalle 17.12.2022

Schöne Musik zum vierten Advent

Einen schönen Abend in der Kulturhalle hatten wir versprochen und unsere Konzertbesucherinnen und -besucher wurden nicht enttäuscht.

Bereits der Empfang im Foyer bei Glühwein und Gebäck, bei dem das Jugendorchester unter der Leitung von Peter Egl Weihnachtslieder zum Besten gab, versetzte die Zuhörerinnen und Zuhörer in die richtige Stimmung. 
Das Konzert selbst, mit dem Blasorchester des Musikvereins ebenfalls unter der Leitung von Dirigent Peter Egl, verzauberte dann alle Anwesenden im Saal auf der Bühne und im Publikum. Eine gefühlvolle Melodie im schottischen Stil („Highland Cathedral“), abwechslungsreiche Musikstile mit Melodien aus dem Musical „Jesus Christ Superstar“, Choräle, die musikalisch unter die Haut gingen („Canzone di Francesco“ und „Von guten Mächten wunderbar geborgen“) und natürlich weihnachtliche Stücke (eine Zusammenstellung der Melodien aus dem Film „Die Muppets Weihnachtsgeschichte“, die extra für diesen Abend für das Blasorchester des Musikvereins arrangiert wurde, und „Fairytale of New York“) füllten den Saal und die Herzen der Zuhörer. Das galt auch für die Überraschung zum Abschluss des Konzerts, als die Musikerinnen und Musiker des Blasorchesters und des Jugendorchesters gemeinsam auf der Bühne die „Sweet Bells Fantasy“ spielten, in der das bekannte Weihnachtslied „Süßer die Glocken nie klingen“ in neuem Klang erstrahlte.

Durch das Programm führte Sabrina Auer-Schurr, die die Zuhörer mit ihren Erläuterungen eloquent in die einzelnen Musikstücke einführte. Wir danken allen Mitwirkenden und Helfern, die zum Gelingen dieser schönen Veranstaltung beigetragen haben!

30 Tage Vorschau

Terminkalender

Januar 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31